Startseite


Grundierungen

Optimale Basis

Unsere Grundierungen werden als Haftvermittler zwischen Siliconelastomeren und anderen Substraten wie zum Beispiel Metallen, Glas und Thermoplasten eingesetzt. Die Grundierungen sind lösemittelbasierend und enthalten eine Mischung aus reaktiven Silanen und Siloxanen.

Vorteile:

  • Ausgezeichnete Haftung auf verschiedenen Substraten
  • Verschiedene Beschichtungstechniken wie Tauch-, Streich- oder Sprühverfahren realisierbar
  • Weitere Verdünnung in organischen Lösemitteln möglich

Anwendungen:

  • Unsere Grundierungen können sowohl für RTV-1, RTV-2, LSR- und HTV-Silicone verwendet werden. Je nach Vernetzungssystem und Substrat bieten wir Ihnen unterschiedliche Lösungen.

Weitere Informationen

Produkt
 
WACKER

Als 100%iges Tochterunternehmen der Wacker Chemie AG liefert DRAWIN das richtige Siliconprodukt zur richtigen Zeit an den richtigen Ort - und das auch noch in der richtigen Konfiguration.

Kontakt

+49 89 60 869-0

Zertifikate

AEO